#germanystartup

Deine Kampagne!

Laut einer Studie des Global Entrepreneurship Monitors, liegt Deutschland bei der Entrepreneurship Education in Schulen auf einem sehr schwachen 42. Platz von 54 untersuchten Nationen. Dabei würden einer Yougov-Umfrage zufolge 64 Prozent der befragten 16- bis 25-Jährigen gerne ein Unternehmen gründen, wissen aber nicht wie. Startup Teens wirkt dem mit seinem YouTube-Kanal entgegen - für alle erreichbar, kosten- und werbefrei, unabhängig von sozialem Background oder Schulform. Die #germanystartup-Kampagne soll möglichst viele Schülerinnen und Schüler über Entrepreneurship Education ermutigen, ihre eigenen Ideen und Träume umzusetzen, ganz gleich ob sie später Unternehmer oder Angestellter werden.

Neben Philipp Lahm, Alex und Nico von simpleclub geben mehr als 60 weitere herausragende Persönlichkeiten schon jetzt ein klares Statement ab und posten ihre Kampagnen-Bilder über ihre Social Media-Kanäle - für mehr Gründergeist in Deutschland!

Auch Du kannst dabei sein. Wie? Lade jetzt Dein Foto hoch (oder erstelle in der mobilen Version ein spontanes Selfie) und erstelle ganz einfach Dein eigenes Kampagnen-Motiv. Teile und verbreite es anschließend auf Deinen Social-Media-Kanälen.

1.

Bild upload

Hier kannst Du Dein Bild hochladen (JPG, JPEG, PNG). Für eine gute Darstellung sollte es mindestens 900px an der schmalsten Seite haben

2.

Bild bearbeiten

Mit gedrückter Maustaste auf Deinem Bild kannst Du es verschieben. Mit dem Slider kannst Du Dein Bild auf die gewünschte Größe vergrößern/verkleinern.

3.

Text bearbeiten

Trage hier bitte Deinen Namen und Firma ein

4.

Motiv herunterladen

Fast fertig! Jetzt musst Du nur noch Dein fertiges Profil herunterladen und kannst es sofort über Deine Social Media-Kanäle verbreiten.